Riesenrad noch einen Monat lang

Attraktion am Chiemsee darf zwei Wochen länger bleiben - Wegen des großen Interesses

image_pdfimage_print

Noch bis zum Sonntag, 27. September, dreht das Sommer-Riesenrad im Hafen der Chiemsee-Schiffahrt direkt am Chiemsee in Prien seine Runden. Damit wurde die Zeit um 14 Tage verlängert – wegen des großen Interesses. Fahrten mit dem 38 Meter hohen Riesenrad sind täglich ab 10 Uhr bis abends etwa 20 Uhr möglich.

Die Riesenrad-Idee ergab sich aufgrund der Corona-Beschränkungen für Volksfeste, als die Unternehmer-Familie Landwermann-Henschel aus Asendorf im Landkreis Diepholz Alternativen zu Volksfesten suchte und mit Michael Feßler in Prien spontan einen Platzanbieter fand.

 

Foto: Hötzelsperger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren