Zum Abschluss Austropop

Finale bei der Aiblinger Konzertreihe „Kultur im Park" mit „Leiwaund“ am kommenden Freitag

image_pdfimage_print

Mit der Gruppe Leiwaund endet am Freitag, 11. September, die diesjährige Konzertreihe „Kultur im Park” in Bad Aibling. Die AUSTRO-Pop-Band begeistert ihr Publikum mit Songs von Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Rainhard Fendrich, STS, Prof. Kurt Ostbahn, Die Seer, Ludwig Hirsch, Arik Brauer, Peter Cornelius und vielen anderen mehr. Auch seltener Gespieltes von österreichischen Künstlern bringen sie in Ihrem reichhaltigen musikalischen „Schatzkasterl” mit.

Die beiden Schwestern Sandra Hermann (Gesang, Piano) und Dr. Verena Reichardt (Gesang, Bass, Gitarre, Saxophon), sowie ihr Vater Ossi Hermann (Gesang, Percussion), Tom Klaiber (Gesang, Gitarre, Harp) und Martin Hutter (Gesang, Gitarre, Bass) unterhalten ihre Gäste mit ausgefeiltem mehrstimmigen Gesang und mitreißenden Rhythmen.

Damit geht nach 11 erfolgreich durchgeführten Konzerten mit regionalen Bands, die Veranstaltungsreihe für dieses Jahr zu Ende. Das Team von AIB-Kur und der Musikinitiative Rosenheim bedankt sich beim tollen Publikum für die Unterstützung in dieser außergewöhnlichen Saison. Dank Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln konnte zumindest ein kleiner Beitrag zum Erhalt der Kulturszene geleistet werden.

Konzertbeginn ist um 19:30 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr. Die Besucherzahl ist aufgrund der aktuellen Lage begrenzt. Es sind feste Plätze an Tischen verfügbar, die Wiese kann vorerst nicht belegt werden. Der Besuch ist nur mit Ticketbuchung vorab im Haus des Gastes möglich, Tel. 08061-90800. Der Eintritt kostet 5 Euro, darin enthalten ist ein 3-Euro-Getränkegutschein, der auf der Veranstaltung eingelöst werden kann. Eigene Speisen und Getränke können nicht mitgebracht werden – das Kurhausrestaurant bewirtet seine Gäste mit leckeren Schmankerln und kühlen Durstlöschern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren