Großalarm in Bad Aibling

UPDATE: Traktor auf Bauernhof ausgebrannt - Feuerwehren konnten Übergreifen der Flammen auf das Anwesen verhindern

image_pdfimage_print

Großalarm am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr in Bad Aibling! Eine Rauchsäule ist über der ganzen Stadt zu sehen: Ein Feuer ist in der Rennbahnstraße auf einem Bauernhof ausgebrochen. Zahlreiche Rettungskräfte sind vor Ort, weitere Feuerwehren wurden nachalarmiert. Im Einsatz sind die Feuerwehren Bad Aibling, Kolbermoor, Willing und Heufeld. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen insbesondere in der Münchener Straße. UPDATE 17 Uhr: Das Polizeipräsidium meldet, dass auf dem landwirtschaftlichen Anwesen ein Traktor Feuer gefangen habe und ausgebrannt sei. Dank des raschen Eingreifens der Feuerwehr sei verhindert worden, dass die Flammen auf das Anwesen übergegriffen haben. Nach derzeitigem Stand sind keine Personen oder Tiere in Gefahr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren