Heimatklänge zum Ausklang

Die Kellerer Klarinettenmusi bestreitet am Donnerstag den letzten Volksmusikabend der Saison im Aiblinger Brunnenhof

image_pdfimage_print

Zum Saisonabschluss gibt es am Donnerstag, von 19:00 bis 21:30 Uhr noch einmal handgemachte alpenländische Heimatklänge im Brunnenhof des Kurhauses Bad Aibling. Diesmal spielen Christian und Vroni Kellerer mit ihren beiden Kindern Maria und Georg als Kellerer Klarinettenmusi gemeinsam zünftig für das Publikum auf. Zum Einsatz kommen dabei Instrumente wie Klarinette, Akkordeon, Okarina und Tuba. Christian und Vroni gehören unter anderem auch zur Besetzung der Heufelder Musikanten.

Karten sind vorab im Haus des Gastes in Bad Aibling, E-Mail info@aib-kur.de, Telefon 08061-90800, erhältlich. Der Eintritt kostet 5 Euro, darin enthalten ist ein 3-Euro-Getränkegutschein, der auf der Veranstaltung eingelöst werden kann. Das Kurhaus bewirtet seine Gäste mit Biergartenschmankerln und kühlen Getränken. Der Einlass beginnt ab 18:00 Uhr, der Brunnenhof ist überdacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren