Dem Himmel ein Stück näher

Riesenrad am Chiemseeufer in Prien präsentiert sich als Ort der Ökomene

image_pdfimage_print

Dem Himmel ein schönes Stück näher kamen (von  links) Priens Pfarrer Klaus Hofstetter (Katholische Pfarrgemeinde und Pfarrverband Westliches Chiemseeufer), Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth (Evangelisch-Lutherische Gemeinde) und Apostel Andreas Sargant von der Neuapostolischen Kirche bei der ersten ökumenischen Riesenrad-Fahrt in Prien.

Nach ihrer Runde mit  wunderbarer Aussichten auf den Chiemsee war sich das Trio einig, dass sich das Riesenradeln gelohnt hat und ein schönes Gemeinschaftserlebnis ist.

Das Priener Riesenrad ist noch bis einschließlich Sonntag, 27. September, täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr im Hafen der Chiemsee-Schifffahrt im Einsatz.

Foto: Hötzelsperger 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren