Person unter Zug geraten?

ERSTMELDUNG: Mehrere Notrufe an die Polizei - Unfall in Rosenheim - Bahnstrecke Wasserburg/Mühldorf aktuell gesperrt

image_pdfimage_print

Die Polizei hat mehrere Notrufe erhalten, dass es im Rosenheimer Bahn-Bereich Ortsteil Egarten einen Unglücksfall gegeben habe. Eine Person soll unter einen Zug geraten sein. Die Bahnstrecke Richtung Wasserburg/Mühldorf ist deshalb aktuell gesperrt. Die Einsatzkräfte sind bereits zahlreich vor Ort und beginnen mit den ersten Maßnahmen.

Aktuell können noch keine weiteren Informationen gegeben werden, so die Polizei soeben am Mittwochvormittag.