Beim Abbiegen gestürzt

Junge Frau hatte mit ihrem Roller zuvor einen bei Ampel-Rot wartenden Pkw touchiert

image_pdfimage_print

Zu einem Verkehrsunfall mit einer jungen Rollerfahrerin und einem Autofahrer kam es gestern im Bereich der Einmündung Briancon-/Kufsteiner Straße in Rosenheim. Eine 21-Jährige wollte mit ihrem Roller dort abbiegen. Dabei touchierte sie mit dem Außenspiegel beim Vorbeifahren den an der roten Ampel wartenden VW eines 30-jährigen Rosenheimers im Heckbereich. Die junge Frau stürzte und verletzte sich …

Mit Verdacht einer Fraktur wurde sie ins Klinikum Rosenheim gebracht.

Am Roller entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Aufgrund des Berufsverkehrs kam es zu kurzfristigen Stauungen und Verkehrsbehinderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren