„Gemeinsam Lockdown verhindern!”

Noch einmal hat Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder gestern Abend einen dringenden Appell an alle Bürger gerichtet

image_pdfimage_print

Noch einmal hat Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder gestern Abend einen dringenden Appell an alle Bürger gerichtet: Er rief die Menschen dazu auf, unbedingt umsichtig zu bleiben, um einen zweiten Lockdown zu verhindern. Die Lage werde langsam gefährlich. Wie der Bayerische Rundfunk meldet, fordere Söder zudem jetzt – mit Blick auf die kritische Entwicklung der Fallzahlen – deutlich härtere Strafen für Maskenverweigerer.

Söder macht vor allem leichtsinniges Verhalten und die nachlassende Disziplin bei den Hygiene- und Abstandsregeln für die steigenden Corona-Infektionszahlen verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren