Festnahme am Seehamer See

Fahnder erfolgreich - 52-jährige gesuchte Straftäterin gefasst

image_pdfimage_print

Schleierfahnder der Grenzpolizeistation Kreuth beendeten am Freitag die Reise einer 52-Jährigen, die per Haftbefehl gesucht wurde. Die Frau war gegen 20:20 Uhr mit ihrem Pkw auf der A8 in Richtung Salzburg unterwegs, als die Fahnder sie am Parkplatz Seehamer See zur Kontrolle anhielten.

Dabei stellte sich heraus, dass für die Frau ein Vollstreckungshaftbefehl wegen gewerbsmäßiger Untreue bestand. Das Fahrzeug war seit Juni nicht mehr versichert, weshalb es ebenfalls zur Fahndung ausgeschrieben war und von den Beamten an Ort und Stelle stillgelegt wurde – Strafanzeige inklusive.

Außerdem interessierte sich die Staatsanwaltschaft Landshut für den Aufenthalt der Deutschen im Zusammenhang mit einem Betrugsdelikt. Die in Österreich wohnhafte Frau wurde verhaftet und in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert, wo sie voraussichtlich die nächsten 2 Jahre und 6 Monate verbringen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren