Die Liste wird immer länger

Täglich werden neue Schulen und Kitas in Stadt und Landkreis gemeldet, die Corona-Neuinfizierte registriert haben

image_pdfimage_print

Immer mehr Schulen und Kitas sind im Landkreis Rosenheim und in der Stadt Rosenheim von Corona-Neuinfizierten betroffen. Das Landratsamt meldet am heutigen Dienstagnachmittag die Berufsschulen I und II in Rosenheim, die Franziska-Hager-Mittelschule Prien und den Kindergarten Stadtmäuse in Rosenheim. In jeder der genannten Schulen und Kita seien je eine Person positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden. Alle engen Kontaktpersonen – Schüler/Kita-Kinder/Lehrer/Erzieher – wurden unter Quarantäne gestellt, heißt es vom Amt. Die genaue Anzahl wird dabei von der Behörde nicht mehr bekannt gegeben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren