Rosenheim mit 217 Fällen!

Der bange Blick auf die Inzidenzzahl der Corona-Neuinfizierten, die steigt und steigt - Auch im Landkreis weiter mehr Fälle: 144,6

image_pdfimage_print

Es war zu befürchten und ist besorgniserregend: Die Stadt Rosenheim hat die gefürchtete 200 überschritten – das Robert-Koch-Institut meldet am heutigen Dienstagmorgen 217,1 Fälle! Bisherige Maßnahmen seit Wochen in der Stadt hin oder her: Der Lockdown droht! Auch im Landkreis steigt die Zahl der Neuinfizierten weiter an: 144,6 Fälle werden heute für die vergangenen sieben Tage gerechnet auf 100.000 Einwohner gemeldet. Die Schulen und Kitas wollen sich in die Allerheiligen-Ferien retten …

Im Lockdown mit den Schul- und Kita-Schließungen sowie der kompletten Gastro-Schließung und den Ausgangsbeschränkungen für die Bürger sind aktuell schon – wie berichtet – der Landkreis Rottal-Inn (239 Fälle heute) und das Berchtesgadener Land (219 Fälle).

Karte RKI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren