Zeugin, bitte melden!

Unbekannte beschmierten mehrere Hauswände und Gartenzäune mit einem Graffiti-Schriftzug „SBR“ - Polizei fahndet

image_pdfimage_print

Bisher unbekannte Täter beschmierten im Bereich der Schmettererstraße in Rosenheim mehrere Hauswände und Gartenzäune mit einem Graffiti-Schriftzug „SBR“ in silberner Farbe. Einer der Geschädigten, ein 55-Jähriger, erstattete daraufhin Anzeige bei der Rosenheimer Polizei. Sein Sohn (19) hatte seinen Unmut darüber zudem parallel in den sozialen Medien kundgetan, so die Polizei heute. Es meldete sich daraufhin eine Zeugin bei dem Jugendlichen, die den Vorfall offenbar beobachtet habe …

Sie schilderte dem 19-Jährigen jedenfalls, dass sie den Täter beim Sprühen gesehen habe. Leider sei der Kontakt zu der Zeugin zwischenzeitlich abgebrochen.

Zur Klärung der Sachbeschädigung in Höhe von rund 1500 Euro bittet die Rosenheimer Polizei nun, dass sich die Zeugin unter der Telefonnummer 08031/200-2200 mit den Ermittlungsbehörden dringend in Verbindung setzen möge …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren