Auch der Landkreis reißt die 200!

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 200,5 Fälle - Für die Stadt Rosenheim gilt der neue Lockdown schon ab 21 Uhr

image_pdfimage_print

Wie zu befürchten war: Auch der Landkreis Rosenheim hat die 200 gerissen. Das Robert-Koch-Institur meldet am heutigen Freitagmorgen die tiefrote 200,5 – und für die Stadt Rosenheim 247 Fälle Neuinfizierter in den vergangenen sieben Tagen auf 100.000 Einwohner gerechnet. In der Stadt beginnt deshalb der Lockdown bereits vor dem bundesweiten, kommenden Montag: Schon ab 21 Uhr heute – also auch schon am morgigen Samstag und Sonntag – ist die Gastronomie komplett geschlossen, hat kein Fitnessstudio mehr auf und auch die Hallenbäder, Sportplätze sowie Sporthallen bleiben zu. Private Kontakte sind grundsätzlich auf zwei Haushalte beschränkt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren