Die Zahlen steigen und steigen

Ein weiterer Todesfall im Landkreis - RKI meldet den Inzidenzwert 266,3 für den Landkreis und erstmals 280 für Rosenheim

image_pdfimage_print

Einen weiteren Todesfall meldet das RKI am heutigen Freitagmorgen in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung im Landkreis – und die Zahl der Neuinfizierten steigt weiter: 266,3 offizielle Fälle gab es in den vergangenen sieben Tagen auf 100.000 Einwohner gerechnet, so viele Registrierte wie noch nie. Die Stadt Rosenheim wurde zudem erstmals auf den Inzidenzwert 280 katapultiert – was für den Schulbeginn kommende Woche nichts Gutes prophezeit (wir berichteten) …

Quelle RKI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren