Starker Rauch in Wohnung

Mann (84) wollte sich sein Essen warm machen - Rettungskräfte im Einsatz

image_pdfimage_print

Die Rettungskräfte wurden gestern Mittag nach Stephanskirchen gerufen: Ein 84-jähriger Mann war gerade dabei, sich das Essen auf dem Herd warm zu machen. Er ging dabei aus der Küche und in der Zwischenzeit brannten die Speisen im Topf an – starker Rauch bildete sich. Beim Eintreffen der Rettungskräfte konnte zum Glück schnell Entwarnung gegeben werden.

Nach kurzem Lüften der Wohnung konnten die Alarmierten wieder abrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren