Sieben Corona-Fälle an Edlinger Kita!

Kindergarten Hänsel & Gretel hat's stark erwischt - Kinderhaus Schechen schließt - Ein Neuinfizierter an der Grundschule Babensham

image_pdfimage_print

Es lässt nicht nach – ganz im Gegenteil: Immer mehr Schulen und Kitas sind auch im Altlandkreis von Corona-Neuinfizierten betroffen. Wie das Landratsamt am heutigen Donnerstagabend meldet, hat es den Kindergarten Hänsel & Gretel in Edling kräftig erwischt. Nachdem bereits ein Fall aufgetreten war (wir berichteten am Montag), wurden heute sechs weitere Fälle bekannt gegeben. Alle Kontaktpersonen seien in Quarantäne, heißt es dazu. Das Kinderhaus Sonnenschein in Schechen dagegen sperrt ab dem morgigen Freitag eine Woche lang ganz zu, um die Infektionsketten zu durchbrechen, heißt es von der Behörde. Betroffen ist seit heute offenbar auch die Grundschule Babensham mit einem Corona-Fall. Folgende weitere Schulen und Kitas melden Corona-Infizierte …

… die Grundschule in Oberaudorf, die Mittelschule in Westerndorf-Rosenheim, die Mittelschule in Bad Endorf, das Gymnasium in Raubling, der Kindergarten St. Nikolaus in Rosenheim, das Haus für Kinder in Kolbermoor sowie das Finsterwalder Gymnasium in Rosenheim – jeweils ein positives Testergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren