Zündler bei einer Grundschule

Gestern Abend in der Eichenholzstraße in Rosenheim gegen 18.15 Uhr: Anwohner verständigten die Polizei, dass mehrere Jugendliche Altpapier aus einem angrenzenden Papiercontainer genommen, die Papierreste mit auf das Gelände der Grundschule in Happing genommen und anschließend im Bereich des überdachten Fahrradständers ein Feuer entfacht hätten. Als die insgesamt sechs jungen Leute von den Nachbarn angesprochen worden seien, da seien sie sofort in unbekannte Richtung davongelaufen.

Es soll sich um zwei männliche und vier weibliche Jugendliche gehandelt haben.

Die ebenso alarmierte Feuerwehr löschte den kleinen Brand zum Glück dann schnell ab, ein erkennbarer Sachschaden sei nicht entstanden.

Die Polizei ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren