Bravo, Lovis und Jan!

Bezirk Oberbayern ehrt U12-Athleten: Auszeichnung für zwei junge Aiblinger Judoka

image_pdfimage_print

Stolz zeigen sie ihre Pokale – gut gemacht! Der Judo-Bezirksvorsitzende Denis Weisser überreichte jetzt im Beisein der Aiblinger Trainerin Anamaria Budiu zwei Pokale des Bezirks Oberbayern – stellvertretend für die oberbayerische Jugendleitung – an die beiden U12-Nachwuchsathleten Lovis Tomschiczek (links) und Jan Drexler. Für ihre sehr guten Leistungen in der oberbayerischen Turnierserie des Oberbayern-Cups …

Lovis Tomschiczek belegte in der Endabrechnung des Oberbayerncups 2020 den ersten Platz, sein Vereinskamerad Jan Drexler erreichte Platz drei.

Trainerin Anamaria Budiu freut sich: „Beide Sportler haben mit ihren Wurf- und Bodentechniken überzeugt, waren konditionell stark. Ich freue mich, dass sie in der laufenden Saison, die wegen der Corona-Pandemie keine einfache war, in Oberbayern vorne landen konnten. Hoffentlich können wir bald wieder starten und in 2021 wieder erfolgreich sein.“

dw

Foto: Judo Team Bad Aibling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren