Sieben Autos beschädigt

„Reifenschlitzer“ treibt sein Unwesen in Kolbermoor

image_pdfimage_print

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte an der Filzenstraße in Kolbermoor mehrere Fahrzeuge. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. In der Nacht von vergangenen Freitag auf Samstag  zerstach ein bisher Unbekannter bei sieben Fahrzeugen, die ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Filzenstraße in Kolbermoor parkten, die Reifen. Der entstandene Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Durch die Polizeiinspektion Bad Aibling wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung in sieben Fällen eingeleitet.

 

Die Polizei bittet daher Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben können, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/90730 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren