Betrunken gegen Baum gekracht

Mitten in Bad Aibling: Autofahrer verliert am frühen Abend Kontrolle über sein Fahrzeug

image_pdfimage_print

Gegen 17.15 Uhr ereignete sich gestern in Bad Aibling in der Lindenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem drei Fahrzeuge zu Schaden kamen.Ein Fahrzeugführer aus Bad Aibling, der die Lindenstraße in nördliche Fahrtrichtung entlang fuhr, verlor auf Höhe der Hausnummer 3 die Kontrolle über seinen Pkw und beschädigte mit seinem Wagen zwei weitere Fahrzeuge, die am rechten Fahrbahnrand parkten, erheblich, ehe sein Auto gegen einen Baum krachte.

Zeugen leisteten sofort erste Hilfemaßnahmen und verständigten den Notarzt und die Polizei. Schnell stellte sich der Grund heraus, weshalb der Fahrzeuglenker die Kontrolle über seinen Pkw verloren hatte. Der Fahrer des Unfallwagens stand unter Alkoholeinfluss. Zur medizinischen Versorgung wurde der Unfallverursacher in die RoMed-Klinik Bad Aibling gebracht. Anschließend wurde bei dem Fahrzeuglenker eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

 

Die Fahrbahn musste durch die Feuerwehren Bad Aibling und Heufeld für zwei Stunden gesperrt werden, die mit etwa 25 Mann vor Ort waren.

Fotos: RED/ Feuerwehr Bad Aibling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren