68.000 Masken für Pflegeheime

Technisches Hilfswerk im Einsatz - Feuerwehren übernehmen Verteilung im Landkreis

68.000 Mund-Nasen-Bedeckungen werden derzeit an Pflegeheime im Landkreis Rosenheim verteilt. Im Auftrag des Katastrophenschutzes hatte das Technische Hilfswerk die Masken nach Bad Aibling gebracht. Dort übernahmen sie gestern Abend Vertreter von örtlichen Feuerwehren, die sich um die Belieferung der Pflegeheime kümmern. Die Aktion soll bis heute Abend abgeschlossen sein. Die Mund-Nasen-Bedeckungen stammen aus Beständen des Bundes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren