Autos mit Steinen beworfen

Wut-Ausbruch am Wochenende auf einem Firmen-Parkplatz - Polizei fahndet

image_pdfimage_print

Auf einem Firmen-Parkplatz in der Rosenheimer Klepperstraße wurden am Wochenende zwei Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Wie die Polizei am heutigen Vormittag meldet, wurden an einem Mercedes die Frontscheibe, an einem Peugeot die Heckscheibe zertrümmert. Der oder die Täter warfen die Scheiben mit Steinen ein, die im Anschluss in Tatortnähe gefunden und als Beweismittel sichergestellt wurden, so die Polizei …

Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Leihfahrzeug eines deutschen Unternehmens.

Die Polizei fahndet – die Tatzeit war von Samstagnachmittag, 17 Uhr, bis Sonntagmittag, 13.15 Uhr. Hinweise erbeten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren