2700 zugunsten der Tafel

Spendenaktion der Sebastian-Apotheken Bad Aibling und Bruckmühl

image_pdfimage_print

Die Inhaber der Sebastian-Apotheken Bad Aibling und Bruckmühl, Claudia und Mathias Schmid, iniziierten in der Adventszeit eine Spendenaktion der besonderen Art.
Die Kunden hatten die Wahl: Entweder die beliebten „Schutzengel-Sammeltassen” als Geschenk oder darauf verzichten und so die Tafel mit einer Spende der Apotheke unterstützen. Die Apotheken-Teams waren sehr überrascht über die zahlreichen zusätzlichen Spenden der Kundschaft. Für die Tafel  Bad Aibling kamen somit 1200 Euro und für die Bruckmühler 1500 Euro zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren