Sprecherin bestätigt

Die vom Robert-Koch-Institut am heutigen Montag gemeldeten Infektionszahlen sind offenbar unvollständig

image_pdfimage_print

Die vom Robert-Koch-Institut am heutigen Montag gemeldeten Infektionszahlen seien offenbar unvollständig – wir berichteten bereits. Man prüfe derzeit, was der Grund für die wenigen Meldungen etwa aus Bayern oder auch aus Rheinland-Pfalz seien, sagte eine Sprecherin des Instituts am Vormittag. 

Quelle Bayerischer Rundfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren