Drei Corona-Tote über Nacht

Es hört nicht auf: Im Landkreis sind nun 402 Verstorbene zu beklagen - Inzidenz heute bei 71,9 Fällen

Auch am heutigen Mittwochmorgen bleibt der Landkreis auf gleich bleibendem Niveau bei den Fallzahlen im Inzidenzwert: Das RKI meldet wieder fast den gleichen Wert wie einen Tag zuvor – 71,9 Fälle Neuinfizierter. Leider gibt es über Nacht drei weitere Corona-Todesfälle zu beklagen. 402 Verstorbene werden nun seit dem Beginn der Pandemie im Kreisgebiet in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung registriert. Ein weiterer Todesfall wird auch für die Stadt Rosenheim gemeldet am Morgen: 51 Verstorbene sind es nun. In der Inzidenz liegt die Stadt auch etwa so wie gestern bei 81,8 Fällen Neuinfizierter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren