Virus zurück bei den Klostermäusen

Landratsamt meldet erneut einen Corona-Fall - Kita-Notbetreuung war vor zwei Wochen geschlossen worden

image_pdfimage_print

Vor zwei Wochen war entschieden worden, dass es eine Zeit lang keine Notbetreuung mehr geben wird: Nachdem beim Kindergarten Klostermäuse in der Gemeinde Tuntenhausen zuvor gleich sieben Corona-Fälle offiziell registriert worden waren (wir berichteten), wurde er im Lockdown ganz geschlossen. Nun aber musste das Landratsamt gestern von dort erneut einen Corona-Fall melden. Alle Kontaktpersonen seien in Quarantäne …

Foto / Logo : Kita Tuntenhausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren