Schlag gegen Rauschgiftszene

Marihuana-Plantage auf drei Etagen mit hunderten Pflanzen in Riedering - Vier Dealer in U-Haft

image_pdfimage_print

Einen heftigen Schlag gegen die regionale Rauschgiftszene konnten die Ermittlungsbehörden jetzt verbuchen. Das meldet das Polizeipräsidium Rosenheim am Nachmittag. Die Rauschgiftfahnder der Kripo stießen auf eine professionelle Marihuana-Plantage auf drei Etagen mit hunderten Pflanzen. Mittlerweile sitzen vier Männer des Drogenhändlerrings in Untersuchungshaft.

Aufgrund eines Hinweises vollstreckten die Kripobeamten bereits Ende Januar einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss auf einem landwirtschaftlichen Anwesen und in einer Wohnung eines 35-Jährigen im Gemeindebereich Riedering.

Die Ermittler stießen dabei auf eine hochprofessionell ausgestattete Marihuana-Plantage, die sich über drei Etagen erstreckte, so die Kripo heute.

Insgesamt wurden von 240 Pflanzen unterschiedlicher Entwicklungsstadien über 60 Kilogramm frisch geerntetes Marihuana, 28.000 Euro Drogengeld und umfangreiches Equipment zur Aufzucht sichergestellt.

Der 35-jährige Betreiber der Plantage wurde vorläufig festgenommen und dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Er sitzt seither in Untersuchungshaft.

Im Verlauf der weiteren Ermittlungen des Rauschgift-Kommissariats der Kriminalpolizei Rosenheim unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein wurden zudem vier Zwischenhändler im Alter zwischen 29 und 35 Jahren aus dem Raum Riedering und Rosenheim ausgeforscht und festgenommen. Gegen alle vier Beschuldigten erging zwischenzeitlich ebenso je ein Haftbefehl.

Drei Männer wurden in unterschiedliche Justizvollzugsanstalten eingeliefert. Der Haftbefehl gegen den vierten Beteiligten wurde unter strengen, richterlichen Auflagen vorübergehend außer Vollzug gesetzt, so das Polizeipräsidium am heutigen Nachmittag.

Foto: Polizei

 

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren