Leider über 100

Ab heute entscheidet stets der Freitag: Haager, Garser, Rechtmehringer Schulen und Kitas schließen - Landkreis Rosenheim bei 80

Für den Landkreis Rosenheim wird heute vom RKI wieder die leicht gestiegene 80 gemeldet. Mit 94,2 Fällen in der Inzidenz nähert sich am heutigen Freitag der Nachbar-Landkreis Traunstein wieder nah der kritischen 100. Aber man kann da heute sagen: Glück gehabt! Denn sowohl die Stadt Rosenheim mit heute 138,5, als auch der Landkreis Mühldorf mit den Altlandkreis-Gemeinden um Haag, Gars und Rechtmehring mit einer heutigen 114,8 bleiben über der 100er Inzidenz – und somit im dunkelroten Bereich des Landes. Mit seinen strengen Lockdown-Maßnahmen als Folge. Der Freitag ist nämlich ab sofort entscheidend für das Schul- und Kita-Leben stets in der darauffolgenden Woche: Sie müssen überall dort nun ab Montag – zwei Wochen vor den Osterferien – wieder schließen.

Der ganze Freistaat ist in der Inzidenz heute auf 79,8 Fälle gestiegen – nach Thüringen (146,1), Sachsen (90,9) und Sachsen-Anhalt (88,6) leider der vierthöchste Corona-Fallzahlen-Wert in Deutschland.

rd

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren