Die Schulen bleiben zu

Der Mai ist da und bleischwere Corona-Winterwochen liegen hinter uns. Mit der Frage – wann gehen die Inzidenzzahlen runter – wann wenigstens endlich wieder unter die kritische 100? Vom RKI wird für den Landkreis am heutigen Sonntagmorgen fast der gleiche Wert registriert wie gestern. 104,5 Fälle in der Inzidenz. Das sind 273 Corona-Neuinfizierte im Kreisgebiet in einer Woche.

Fest steht auf jeden Fall: Die Schulen im Landkreis bleiben in der ganzen kommenden Woche erneut im Distanzunterricht. Bis auf die Abschlussklassen sowie die vierten und elften Klassen lernen alle daheim! Die dritte Woche in Folge …

Für die Stadt Rosenheim werden am Morgen 151,1 Fälle in der Inzidenz gemeldet – ein leichter Anstieg trotz des gestrigen Feiertages mit weniger Meldungen. Der Landkreis Mühldorf sinkt hier auf nun 206,3 Fälle in der Inzidenz.

Der ganze Freistaat liegt bei heute 146,9 Fällen in der Inzidenz mit knapp 20.000 offiziell registrierten Neuinfizierten innerhalb der vergangenen Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren