Für alle, die sich zum ersten Mal gegen das Coronavirus impfen lassen wollen

Am kommenden Samstag, 4. Dezember, gibt es in der Gemeinde Bad Feilnbach einen Sonderimpftag des Landkreises. Dieser richte sich vor allem an Personen, die sich zum ersten Mal gegen das Coronavirus impfen lassen wollen, heißt es am heutigen Montag aus dem Rathaus Bad Feilnbach.

Der Sonderimpftag ist in der Grundschule Au von 9 bis 16 Uhr – ohne Anmeldung sei eine Erstimpfung möglich. Um welchen Impfstoff es sich handelt, das steht in der Pressemitteilung nicht.