Blaulicht & Sirene

image_pdfimage_print

Irschenberg: Bub von Radlader gefallen

Zweijähriger schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Irschenberg - Heute Vormittag gegen 9:30 Uhr arbeitete ein 34-jähriger Mann aus der Gemeinde Irschenberg mit einem Radlader auf seinem Bauernhof - im Beisein seines zweijährigen Sohnes, der seitlich auf dem Radlader saß. Der Mann stieg ab, um vor dem Radlader zu arbeiten, währenddessen sein Sohn in dieser Zeit auf dem Radlader sitzen blieb.

Großkarolinenfeld: Vier Kilo Dope dabei

Marihuana-Schmugglerin am vergangenen Freitag im Zug festgenommen

Großkarolinenfeld - Bei der Kontrolle einer Zugreisenden im Personenzug Rom-München konnten Beamte der Grenzpolizeiinspektion Raubling am vergangenen Freitagvormittag mehr als vier Kilogramm Marihuana sicherstellen. Die Person wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Die weitere Sachbearbeitung wurde vom Fachkommissariat für Rauschgiftdelikte ...

Landkreis: Nur ein kleiner Klick

Gurtmuffeln ging es an den Kragen - 340 Verkehrsteilnehmer bei Polizei-Aktion beanstandet

Landkreis - Verschiedenste Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd beteiligten sich auf Grund des Schulbeginns vergangene Woche an den landesweiten Aktionstagen zur Überwachung der Gurtanlege- und Kindersicherungspflicht. Insgesamt mussten 340 Verkehrsteilnehmer beanstandet werden, die entweder sich oder ein im Fahrzeug mitfahrendes ...

Großkarolinenfeld: Motorrad vor Unfall gestohlen

Kumpel beklaut und es sich auch noch in dessen Wohnung bequem gemacht

Rosenheim/Großkarolinenfeld - Wie die Polizei heute meldet, haben Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall am 4. September gegen 0.15 Uhr im Bereich der Rosenheimer Schillerstraße nun ergeben, dass der 20-jährige Verursacher des Unfalles das Motorrad zuvor gestohlen hatte. Der Täter wohnt im Raum Großkarolinenfeld und war wohl auf dem Weg nach ...

Herzschlag auf dem Mountainbike

Fahrradfahrer aus Sachsen fällt bei Tour in Weißbach vom Rad und stirbt

Weißbach - Gestern am frühen Nachmittag befuhr ein 59-jähriger Tourist aus Sachsen mit zwei Begleitern einen Wanderweg in Weißbach an der Alpenstraße nahe der sogenannten Himmelsleiter. Der Mann fiel plötzlich, vermutlich aufgrund einer internistischen Ursache, mit seinem Fahrrad um. Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnamen durch seine ...

Rosenheim: Alte Socke am Straßenrand

Man kann ja nie wissen - Verkehrsteilnehmer alarmierten die Polizei

Rosenheim - Verkehrsteilnehmer meldeten am gestrigen Mittag bei der Polizei, dass auf der Einschleifung von der Innsbrucker Straße in die Miesbacher Straße ein Gegenstand auf der Straße liege. Es solle sich um ein größeres Stück Draht handeln. Weitere Autofahrer meldeten dann aber, dass dort ein lebloses Tier auf der Straße liege …

Rosenheim: Zünftiger Herbstfestausklang

Viel Alkohol im Spiel - Schausteller schlagen aufeinander ein

Rosenheim - Am Montag gegen 23:45 Uhr, gingen bei der Polizei mehrere Notrufe über eine Schlägerei auf der Loretowiese ein. Vor Ort stellte sich anschließend folgender Sachverhalt heraus: Mehrere Arbeiter von Schaustellerbetrieben, welche aufgrund des Herbstfestes in Rosenheim waren, ließen die Festwochen ausklingen. Hierzu wurde reichlich ...

A93: An der Grenze war Endstation

Ermittlungen der Rosenheimer Bundespolizei gegen mutmaßliche Schleuser

A93: Die Bundespolizei in Rosenheim ermittelt gegen drei türkische Staatsangehörige. Sie werden beschuldigt, am Montag beziehungsweise am Dienstag mehrere Landsleute illegal über die Grenze gebracht zu haben. Die beiden Männer und die Frau werden sich voraussichtlich schon bald wegen Einschleusens von Ausländern verantworten müssen. Nach ...

Beinbruch! Polizeipräsident Robert Kopp verletzt

Es geschah bei einem Motorrad-Sicherheitstraining - Ausfall für unbestimmte Zeit

Rosenheim - So ein Sicherheitstraining stellt man sich gemeinhin ein bisschen anders vor. Jetzt hat es den Polizeipräsidenten erwischt: Robert Kopp stürzte bei langsamer Geschwindigkeit und wurde dabei unter seinem Motorrad eingeklemmt. Ergebnis: Komplizierter Beinbruch. Nun fällt er bis auf Weiteres aus.

Rosenheim: Festnahme nach Straßenraub

24-Jähriger raubt drei junge Männer aus - 13-Jähriger erheblich verletzt

Rosenheim - Ein 24-jähriger Mann, der am Samstagabend in der Rosenheimer Innenstadt drei junge Männer durch Schläge verletzte, mit einem Messer bedrohte und so einen Rucksack und ein Fahrrad raubte, konnte unmittelbar nach den Taten festgenommen werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei Rosenheim.