Soul-Food-Box für Feinschmecker

PR – Beim Wasserburger Hotel Fletzinger kann man auch diese Woche wieder tolle Brunch-Boxen vorbestellen. Diese gibt es immer freitags bis sonntags. Die Soul-Food-Box kostet 40 Euro und beinhaltet Schmankerl für zwei bis drei Personen. Es gibt zwei Varianten: Klassik und vegetarisch.  Gekliefert werden die Brunch-Boxen auch nach Bad Aibling, Rosenheim und an den Chiemsee.

Zu jeder Box kann man sich natürlich nach Belieben einen frisch gepressten Orangensaft, Gemüsesaft oder ein Mangolassi dazu bestellen.

Und so wird bestellt:

Bestellungen erfolgen nur mehr über das Online-Bestellformular: www.order.fletzinger.de.

Die gesamten Bestellungen für alle Abholstationen können unter

www.Soul-Food-Box.de aufgegeben werden.

Bezahlung erfolgt bei den Abholstationen über Paypal. In Wasserburg kann man zwischen Paypal und Barzahlung wählen.

 

Die Boxen können zwischen 8 und 13 Uhr abgeholt werden. Und zwar an folgenden Abholstationen:

 

Wasserburg: Freitag | Samstag | Sonntag |    Hotel Fletzinger, Fletzingergasse 3

 

Rosenheim: Samstag | Sonntag |   Lausa Bar, Kaiserstraße 5

 

Bad Aibling: Samstag | Natur Pur Unverpackt, Rosenheimerstraße 4

 

Prien: Samstag | Sonntag |  Bayrischer Hof, Bernauerstraße 3

 

Rimsting: Samstag | Edeka Summerer, Bahnhofstraße 43

 

Traunstein ab März: Samstag | Sonntag |   Casa Gargano, Schützenstraße 8

 

 




FFP2 in fesch …

Eine gemeinsame Aktion mit den Sponsoren Corox by Hans Friedl aus Edling und der rübwerbung GmbH aus Schechen: Kein Training, kein Spielbetrieb und verschärfte Hygieneregeln – was bei vielen anderen zu hängenden Köpfen führt, setzt bei der Fußballabteilung des TSV 1860 Rosenheim kreative Energie frei! Passend zur ab Montag, 18. Februar geltenden FFP2-Maskenpflicht in Geschäften und dem ÖPNV bringt der Verein den sicheren Mund-Nasen-Schutz im feschen Vereinsdesign auf den Markt. Und das Beste: Der Erlös kommt den Nachwuchs-Mannschaften zugute.

„Wir verkaufen schwarze FFP2-Masken in zwei Versionen: einmal mit silbernem, einmal mit klassisch-rotem Vereinslogo. Für fünf Euro können unsere Fans nicht nur im Corona-Lockdown Flagge zeigen, sie unterstützen damit auch das Herzstück unseres Vereins. Denn 100 Prozent des Erlöses fließen in unsere Jugendarbeit“, freut sich Sechzger-Abteilungsleiter Alex Neiser.

Die Masken sind nur über die Social-Media-Kanäle des Vereins auf Facebook und Instagram oder bei der rübwerbung GmbH zu bestellen.

Die Masken können kontaktfrei im Stadion oder bei der rübwerbung GmbH in Schechen abgeholt werden.

Gegen zwei Euro Porto werden die Masken auch verschickt. 

 

 




Gerald Rhein übernimmt

Die regionale Wirtschaftsvereinigung Seeoner Kreis e. V. hat einen neuen Vorsitzenden: Bei einer virtuellen Versammlung wählten die Mitglieder Gerald Rhein (Foto) an die Spitze des Vorstands. Er folgt auf Franz Winterer, der den Posten sechs Jahre lang innehatte. Weitere Mitglieder des Vorstands sind als 1. Stellvertreter Prof. Dr. h. c. Heinrich Köster, Präsident der TH Rosenheim, und als Schatzmeister Alfons Maierthaler, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling.

Bei der Wahl wurde auch der erweiterte Vorstand des Vereins bestätigt.

Dieser besteht aus Dr. Helmut Schwarz (2. Stellvertreter, Krones AG),  Prof. Eckhard Lachmann (Vorstand, TH Rosenheim), Roland Heeger (Vorstand, Schattdecor AG), Roland Richter (Beisitzer, RRP Roland Richter und Partner GmbH) und Prof. Rudolf Bäßler (Beisitzer, TH Rosenheim). Als neuer Beisitzer wurde Anton Steinberger von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Burghausen mbH in den erweiterten Vorstand gewählt.

Der gebürtige Augsburger Rhein nahm 1978 das Studium der Holztechnik an der Hochschule in Rosenheim auf. Nach dem Abschluss arbeitete er in unterschiedlichen Unternehmen im internationalen Maschinen- und Anlagenbau in leitenden Funktionen. 1996 folgte der Schritt in die Selbständigkeit und der Aufbau des eigenen Unternehmens Perfactum GmbH mit Sitz in Rosenheim. Die Hochschule begleitet er seit vielen Jahren als Lehrbeauftragter, Mitglied im Industriebeirat, im Kuratorium, im Förderverein sowie im Hochschulrat.

„Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir die Mitglieder mit der Wahl zum Vorstandsvorsitzenden entgegengebracht haben“, sagte Rhein.  Er wolle zusammen mit seinen Vorstandskollegen das erfolgreiche Wirken des Seeoner Kreises engagiert weiterführen und dabei insbesondere die Belange der TH Rosenheim unterstützen. „Meinen tief empfundenen Dank richte ich an meinen Vorgänger Franz Winterer. Mit unermüdlichem Einsatz und klugem Weitblick hat er erheblich zur positiven Entwicklung des Vereins und der TH Rosenheim beigetragen. Er wird dies als Vorsitzender des Hochschulrats weiterhin tun“, so Rhein weiter.

Der Seeoner Kreis ist ein Zusammenschluss von Verantwortungsträgern aus Unternehmen und Vereinigungen in Südostbayern.

Er hat sich zum Ziel gesetzt, die wesentlichen Themen der Wirtschaft, Gesellschaft und Politik in der Region herauszuarbeiten und aktiv voranzutreiben. Der Verein sieht sich als Motor für das Zusammenspiel von Bildung, Wissen und Wirtschaft. Er fördert daher die TH Rosenheim in besonderer Weise, um die Ausbildung hochqualifizierter Fachkräfte für den hiesigen Arbeitsmarkt sicherzustellen. 

Foto: perfactum.com




Als Dank für starke Teamleistung

Insgesamt 1,5 Millionen Euro zahlt Medical Park mit Sitz in Amerang seinen rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Corona-Prämie aus. Pro Vollzeit­beschäftigten sind das 500 Euro. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie Großartiges geleistet“, sagt Ulf Ludwig, Vorsitzender Geschäftsführender Direktor und Verwaltungsrat von Medical Park.

„Ausnahmslos alle Berufsgruppen haben mit Engagement, Zuverlässigkeit und bisweilen auch enormer Kreativität dazu beigetragen, dass unser Unternehmen dieses außerge­wöhnlich schwierige Jahr vergleichsweise gut meistern konnte. Darauf ist die Unternehmens­leitung ebenso wie unser Gesellschafter, Ernst Freiberger, sehr stolz. Und deshalb haben auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht nur unseren ehrlichen Dank, sondern auch diese Coronaprämie wirklich verdient.“

Daher erhalte auch jeder Mitarbeiter unabhängig von Einkommen und Beruf die gleiche Prämie – nämlich 50 Euro für jeden Arbeitsmonat seit Pandemiebeginn im März bei einer Vollzeitbeschäftigung. Auch Mitarbeiter mit 450-Euro-Jobs erhalten eine Anerkennung in Höhe von 100 Euro für den Zeitraum März bis Dezember.

Gerade zu Beginn der Corona-Krise im März und April habe sich gezeigt, wie gut das Team funktioniere, so Ludwig. Da seien viele Kolleginnen und Kollegen ungeachtet persönlicher Ängste und ungeahnter privater Herausforderungen durch den Lockdown über sich hinaus­gewachsen.

„Therapeuten halfen auf Covid-Stationen, ein Koch stellte zu Hause auf dem 3D-Drucker Schutzvisiere her, Haustechniker erfanden Schutzschirme für Einzeltherapien, Ärzte erstellten Video-Tutorials, Einkäufer besorgten mit großem Engagement Schutzaus­rüstung – solche Beispiele gab es zuhauf“, so Ludwig.

Natürlich habe die Pandemie wirtschaftlich ihre Spuren hinterlassen. Medical Park sei weit davon entfernt, die für das Jahr 2020 ursprünglich gesteckten Ziele zu erreichen. Dennoch sei es besser gelaufen, als es zu Beginn der Corona-Krise zu befürchten stand. Und das sei in erster Linie dem Team von Medical Park zu verdanken, ist sich Ludwig sicher.

Er wies auch darauf hin, dass das Vertrauen ineinander von Beginn an wechselseitig war. So hat Ernst Freiberger als Gesellschafter noch im März allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ungeachtet der damals noch völlig unbekannten Auswirkungen der Pandemie eine Job-Garantie gegeben.

Das Unternehmen habe sehr große Anstrengungen unternommen, um die Arbeit der Mitarbeiter möglichst sicher zu machen. Es habe frühzeitig ausreichend Schutz­materialien zur Verfügung gestellt.

Mitarbeiter konnten auch für den privaten Gebrauch Desinfek­tions­mittel und Mund-Nasen-Schutz erhalten und sich jederzeit und mehrfach auf eine mögliche SARS-CoV2-Ansteckung testen lassen. Auch kostenlose Antikörpertests wurden unternehmensweit angeboten.

„Wir wollten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich auf Arbeit sicher fühlen. Im Gegenzug erhielten wir starkes Engagement und eine große Flexibilität“, resümiert Ulf Ludwig und ergänzt: „Mit diesem Team können wir jede Krise meistern.“




Mehr verkaufsoffene Sonntage 2021?

Angesichts der angespannten Lage bei vielen Einzelhändlern verlangt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier – zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels – in ganz Deutschland mehr verkaufsoffene Sonntage 2021, berichtet heute der Bayerische Rundfunk. Er habe deshalb an alle Landesregierungen und Kommunen die Bitte gerichtet, mit den Öffnungszeiten möglichst großzügig und flexibel umzugehen.

Den Erhalt des stationären Einzelhandels in Deutschland bezeichnete Altmaier als eine nationale, ja auch eine patriotische Aufgabe. Die Innenstädte seien das Ergebnis eines historischen Prozesses. Die Läden hätten sich über einen langen Zeitraum entwickelt und würden die Innenstädte zu Orten der Begegnung machen.

Er wolle nicht in einer Stadt leben, in der es nur noch Filialen großer Ketten gebe.

Quelle BR




Das Wasserburger SelfStorage

Fürs Leben mehr Platz schaffen: „Deine Lagerbox“ bietet mietbare Lagerräume in den verschiedensten GrößenPR – Nasser Keller, zugiger Dachboden, wohin mit den Dokumenten? Vom großen Haus in die kleine Wohnung ziehen und plötzlich platzt alles aus den Nähten. Wohin nur mit den ganzen Kartons? Und wo lagert man eigentlich das Eigentum während einer Weltreise oder eines Auslandsjobs ein? Antworten auf all diese Fragen liefert „Deine Lagerbox“ in Eiselfing. Dort findet man Raum für alle Lebenslagen.

Helle Gänge, makellose Räumlichkeiten, sichtgeschützt und mit Sicherheitstechnik ausgestattet, pikobello die Boxen aller Größen, mehr als 300 Einlagermöglichkeiten von ein Kubikmeter großen „MiniBoxen 1m³“  bis zu 500 Quadratmeter abgetrennten, sichtgeschützten, einzeln abschließbaren und alarmgesicherten Lagerräumen – das alles bietet „Deine Lagerbox“ in Eiselfing. Und das zu äußert günstigen Konditionen.

„Deine Lagerbox“ – das ist die kernsanierte, alte Ziegelei Enzinger in Eiselfing. Dort hat Michaela Schirmer ein für die ganze Region einzigartiges Lagergebäude errichtet. Der Ziegelbau strahlt in neuem Glanz und die lichtdurchfluteten Gebäude bietet ein gesundes, ausgeglichenes Raumklima. Es gibt nichts, was man da nicht sicher und sauber einlagern könnte.

 

 

Ein Keller ist nicht gerade der passende und sicherste Ort für wichtige Dokumente und Akten. Viele Werte gingen dem einen oder anderen an diesen feuchten Plätzen bereits verloren. „Deine Lagerbox“ stellt stattdessen zuverlässige Schließfächer über der Hochwassergrenze zur Verfügung, abgesichert durch eigenen PIN, Kameraüberwachung und Alarmanlage.

 

 

Wohin mit Motorrad und Cabrio?

„Deine Lagerbox“ hat jetzt noch ein weiteres Angebot entwickelt: Stellplätze für Autos und Motorräder. Häufig werden von Vermietern gerade in der kalten Jahreszeit hohe Mieten für die trockene, frost- und schimmelfreie Unterbringung der wertigen Fahrzeuge aufgerufen. Auch die Versicherungen haben hohe Anforderungen an abgesicherte Unterkünfte. In den indirekt beheizten und alarmgesicherten Stellplätzen von „Deine Lagerbox“ ist jedes Fahrzeug gut aufgehoben. Gerade für Motoradclubs gäbe es die Möglichkeit, ihre Maschinen gemeinsam zu günstigen Konditionen sicher abzustellen. Fotos: privat

 

Direktkontakt

Deine Lagerbox GmbH

Ziegeleistraße 7

83549 Eiselfing

Telefon 08071-90 33 83

www.deinelagerbox.de




Oldtimer sicher und günstig unterstellen

PR – Die kalte Jahreszeit macht nicht nur vielen Menschen zu schaffen, sondern stellt auch für Kraftfahrzeuge eine Herausforderung dar. Frost und Schnee können die technische Funktionalität beeinträchtigen und dem Material nachhaltig zusetzen. Besonders schädlich sind Kälte und Nässe für Sommerautos, Motorräder und Oldtimer, wenn sie im Freien überwintern müssen. Doch da gibt es Abhilfe: Schon jetzt einen Garagenplatz günstig mieten oder schon an den nächsten Winter denken  – und bei „Deine Lagerbox“ in Eiselfing anrufen.

„Deine Lagerbox“ bietet insgesamt 70 Stellplätze beziehungsweise für Autos und nochmal so viele Stellplätze für Motorräder – natürlich überdacht, sauber, alarmgesichert und sogar klimatisiert. Und das zu absolut erschwinglichen Preisen. Dort kann man sein Gefährt auch an einen Batteriewächter anschließen und es so jederzeit fahrbereit halten.

Gegebenenfalls kann man dort auch sehr teuere Fahrzeuge sichtgeschützt und speziell überwacht abstellen. Wer’s günstiger will, für den sind die trockenen und sauberen Sammelgaragen genau das Richtige. In der Sammelgarage kostet ein Autostellplatz ab  59,50 Euro pro Monat und ein Motorradstellplatz ab 29,75 Euro pro Monat.

 

Stellplätze und Garagen in „Deine Lagerbox“ in Eiselfing sind sofort und unkompliziert verfügbar.

Die Motorradsammelgarage …

 

Direktkontakt:

Deine Lagerbox GmbH

Ziegeleistraße 7

83549 Eiselfing

Telefon 08071-90 33 83

www.deinelagerbox.de




Hilfe für Solo-Selbstständige

Bei den Nothilfen angesichts des November-Lockdowns plant die Bundesregierung Erleichterungen für Solo-Selbstständige. Wie aus einem Papier hervorgeht, sollen diese wie Künstler die Hilfen bis zu einem Förderhöchstsatz von 5.000 Euro direkt beantragen können – und nicht wie bei Firmen über Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, berichtet der Bayerische Rundfunk. Außerdem sollen auch Betriebe unterstützt werden, die indirekt von Schließungen betroffen sind – also etwa Lieferanten von Restaurants. Voraussetzung sei, dass sie regelmäßig 80 Prozent ihrer Umsätze mit direkt von den Maßnahmen betroffenen Firmen erzielen. Im Finanz- sowie Wirtschaftsministerium hieß es dazu, jetzt seien noch Detailfragen offen …




Der perfekte Stellplatz nicht nur für Oldtimer

PR – Die kalte Jahreszeit macht nicht nur vielen Menschen zu schaffen, sondern stellt auch für Kraftfahrzeuge eine Herausforderung dar. Frost und Schnee können die technische Funktionalität beeinträchtigen und dem Material nachhaltig zusetzen. Besonders schädlich sind Kälte und Nässe für Sommerautos, Motorräder und Oldtimer, wenn sie im Freien überwintern müssen. Doch da gibt es Abhilfe: Schon jetzt einen Garagenplatz günstig mieten oder schon an den nächsten Winter denken  – und bei „Deine Lagerbox“ in Eiselfing anrufen.

„Deine Lagerbox“ bietet insgesamt 70 Stellplätze beziehungsweise für Autos und nochmal so viele Stellplätze für Motorräder – natürlich überdacht, sauber, alarmgesichert und sogar klimatisiert. Und das zu absolut erschwinglichen Preisen. Dort kann man sein Gefährt auch an einen Batteriewächter anschließen und es so jederzeit fahrbereit halten.

Gegebenenfalls kann man dort auch sehr teuere Fahrzeuge sichtgeschützt und speziell überwacht abstellen. Wer’s günstiger will, für den sind die trockenen und sauberen Sammelgaragen genau das Richtige. In der Sammelgarage kostet ein Autostellplatz ab  59,50 Euro pro Monat und ein Motorradstellplatz ab 29,75 Euro pro Monat.

 

Stellplätze und Garagen in „Deine Lagerbox“ in Eiselfing sind sofort und unkompliziert verfügbar.

Die Motorradsammelgarage …

 

Direktkontakt:

Deine Lagerbox GmbH

Ziegeleistraße 7

83549 Eiselfing

Telefon 08071-90 33 83

www.deinelagerbox.de




MEGGLE bietet Top-Karrierechancen

Bei MEGGLE profitieren die Mitarbeiter von Top-Karrierechancen. Der Deutschlandtest bestätigt dies in der aktuellen Ausgabe des Magazins Focus. Nicht die einzige Auszeichnung im Oktober, auch in weiteren Rankings schneidet MEGGLE besonders erfolgreich ab.


Das Unternehmen punktete in deutschlandweiten Arbeitgeberstudien mit nachhaltigem Einsatz für eine faire Arbeitswelt und gute Entwicklungsperspektiven. Um die fachlichen und überfachlichen Qualifikationen für aktuelle und zukünftige Aufgaben beizubehalten und weiter auszubauen, erhalten die Mitarbeiter zahlreiche Benefits: Regelmäßige Fortbildungen, ein MEGGLE-Talent-Management-Programm, kostenlose Sprachkurse oder Sportangebote bei regionalen Partnern im Rahmen des inzwischen fest verankerten „Fit mit MEGGLE!“-Programms.

MEGGLE bestätigt seine Top-Position im Umfeld der Milchwirtschaft. Explizit werden dem Wasserburger Unternehmen, ebenfalls im Deutschlandtest, hervorragende Karrierechancen für Ingenieure, IT-Spezialisten und Young Professionals zugeschrieben.
„Die Auszeichnungen belegen, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erstklassige Perspektiven und Rahmenbedingungen anbieten. Mit Weiterbildungsmöglichkeiten, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und vielen
weiteren individuellen und teamübergreifenden Bausteinen schaffen wir ein Umfeld, in
dem sich Fachkräfte wohlfühlen und entwickeln können. Auch deshalb beträgt die
durchschnittliche Betriebszugehörigkeit über 14 Jahre“, fasst Jean-Pierre Fischer,
Director Human Resources bei MEGGLE, zusammen.

In der Studie von Focus und Focus-Money werden Unternehmen branchenspezifisch
verglichen und bewertet. Dabei werden verschiedene Unternehmenskennzahlen
einbezogen. Das ausführliche Ranking „Top-Karrierechancen 2020“ ist im Focus vom
24. Oktober 2020 nachzulesen.




Ein Dach für alle Oldtimer

PR – Die kalte Jahreszeit macht nicht nur vielen Menschen zu schaffen, sondern stellt auch für Kraftfahrzeuge eine Herausforderung dar. Frost und Schnee können die technische Funktionalität beeinträchtigen und dem Material nachhaltig zusetzen. Besonders schädlich sind Kälte und Nässe für Sommerautos, Motorräder und Oldtimer, wenn sie im Freien überwintern müssen. Doch da gibt es Abhilfe: Schon jetzt einen Garagenplatz günstig mieten oder schon an den nächsten Winter denken  – und bei „Deine Lagerbox“ in Eiselfing anrufen.

„Deine Lagerbox“ bietet insgesamt 70 Stellplätze beziehungsweise für Autos und nochmal so viele Stellplätze für Motorräder – natürlich überdacht, sauber, alarmgesichert und sogar klimatisiert. Und das zu absolut erschwinglichen Preisen. Dort kann man sein Gefährt auch an einen Batteriewächter anschließen und es so jederzeit fahrbereit halten.

Gegebenenfalls kann man dort auch sehr teuere Fahrzeuge sichtgeschützt und speziell überwacht abstellen. Wer’s günstiger will, für den sind die trockenen und sauberen Sammelgaragen genau das Richtige. In der Sammelgarage kostet ein Autostellplatz ab  59,50 Euro pro Monat und ein Motorradstellplatz ab 29,75 Euro pro Monat.

 

Stellplätze und Garagen in „Deine Lagerbox“ in Eiselfing sind sofort und unkompliziert verfügbar.

Die Motorradsammelgarage …

 

Direktkontakt:

Deine Lagerbox GmbH

Ziegeleistraße 7

83549 Eiselfing

Telefon 08071-90 33 83

www.deinelagerbox.de




„Mantelsonntag“ findet statt

Am kommenden Sonntag, 25. Oktober, findet in der Innenstadt von Rosenheim von 9 bis 18 Uhr der Simon- und Judäimarkt statt. Im gesamten Marktbereich gilt die Maskenpflicht! Der aufgrund der Corona-Pandemie stark eingeschränkte Markt erstreckt sich vom Ludwigsplatz, über den Max-Josefs-Platz, die Fußgängerzone, die Münchener Straße bis hin zur Bahnhofstraße. Auf dem Ludwigsplatz verkaufen die Rosenheimer Gärtner Grabschmuck für Allerheiligen.

Aufgrund der Marktveranstaltung dürfen die Einzelhandelsgeschäfte in der Zeit von 12 bis 17 Uhr geöffnet haben. Die Stadt bittet die entsprechenden Halteverbots- beziehungsweise Sperrschilder genauestens zu beachten, da im Interesse eines geordneten Marktaufbaus verbotswidrig abgestellte Fahrzeuge auf Kosten der Halter abgeschleppt werden müssen.

Die Stadt Rosenheim appelliert an alle Besucherinnen und Besucher die bekannten AHA-Regeln (Abstand, Hygiene und Alltagsmaske) einzuhalten.

 




Oldtimer gehören unters Dach

PR – Die kalte Jahreszeit macht nicht nur vielen Menschen zu schaffen, sondern stellt auch für Kraftfahrzeuge eine Herausforderung dar. Frost und Schnee können die technische Funktionalität beeinträchtigen und dem Material nachhaltig zusetzen. Besonders schädlich sind Kälte und Nässe für Sommerautos, Motorräder und Oldtimer, wenn sie im Freien überwintern müssen. Doch da gibt es Abhilfe: Schon jetzt einen Garagenplatz günstig mieten oder schon an den nächsten Winter denken  – und bei „Deine Lagerbox“ in Eiselfing anrufen.

„Deine Lagerbox“ bietet insgesamt 70 Stellplätze beziehungsweise für Autos und nochmal so viele Stellplätze für Motorräder – natürlich überdacht, sauber, alarmgesichert und sogar klimatisiert. Und das zu absolut erschwinglichen Preisen. Dort kann man sein Gefährt auch an einen Batteriewächter anschließen und es so jederzeit fahrbereit halten.

Gegebenenfalls kann man dort auch sehr teuere Fahrzeuge sichtgeschützt und speziell überwacht abstellen. Wer’s günstiger will, für den sind die trockenen und sauberen Sammelgaragen genau das Richtige. In der Sammelgarage kostet ein Autostellplatz ab  59,50 Euro pro Monat und ein Motorradstellplatz ab 29,75 Euro pro Monat.

 

Stellplätze und Garagen in „Deine Lagerbox“ in Eiselfing sind sofort und unkompliziert verfügbar.

Die Motorradsammelgarage …

 

Direktkontakt:

Deine Lagerbox GmbH

Ziegeleistraße 7

83549 Eiselfing

Telefon 08071-90 33 83

www.deinelagerbox.de




Der Supermarkt des Jahres

Großer Erfolg für den Frischmarkt PRECHTL in Raubling:  In der Kategorie „Selbstständige Lebensmittel-Einzelhändler bis 2.000 Quadratmeter“ konnte  das PRECHTL-Markt-Team in Raubling die Verbraucher und die Experten-Jury überzeugen und zählen damit zu den besten Einkaufsstätten für Lebensmittel in Deutschland. 

Die Lebensmittel Praxis, das Magazin für Unternehmer im Lebensmitteleinzelhandel, und meine Familie & ich, Deutschlands größtes Food-Magazin, haben in diesem Jahr erneut zu ihrer erfolgreichen gemeinsamen Aktion aufgerufen – dem Wettbewerb SUPERMARKT DES JAHRES 2020.

Der SUPERMARKT DES JAHRES ist Deutschlands etablierteste und wichtigste Auszeichnung im Lebensmitteleinzelhandel, der Preis wird seit mehr als 30 Jahren vergeben. Um den Preis SUPERMARKT DES JAHRES 2020 konnten sich alle Supermärkte aus Deutschland bewerben, die vor dem 1. Oktober 2018 eröffnet haben.

Eine Fachjury aus Geschäftsführern und renommierten Persönlichkeiten aus dem deutschen LEH begutachtet alle eingesendeten Bewerbungen. In einer Vorauswahl nominieren diese Experten für die Kategorien „Selbstständige“ und „Filialisten“ die jeweils besten Märkte. Anschließend beginnt die eingehende Überprüfung und Bewertung der Nominierten. Unangemeldet und zunächst inkognito nimmt die Redaktion der Lebensmittel Praxis die Märkte vor Ort persönlich unter die Lupe und prüft alle vorliegenden Bewerbungsangaben noch einmal sehr kritisch.

Unangekündigt wird außerdem ein unabhängiges Marktforschungs-Institut im Auftrag von meine Familie & ich vor allen nominierten Märkten Verbraucherbefragungen durchführen. Die Kunden sollen hierbei nach ihrem Einkauf u.a. Service, Vielfalt des Angebots, Frische und Kundenfreundlichkeit des gerade besuchten Marktes bewerten. Diese neutrale Verbraucherbefragung ersetzt die bisherige Verbraucherwahl mittels ausgefüllter Postkarten, bzw. Online-Abstimmung und schafft noch mehr Transparenz und Relevanz.

Alle Recherche-Ergebnisse der Lebensmittel Praxis-Redaktion sowie die detaillierte Analyse der durch meine Familie & ich beauftragten Verbraucherbefragung ergänzen die vorliegenden Bewerbungsmappen der nominierten Märkte und fließen maßgeblich in die finale Entscheidung der Fachjury ein.

Die Jury stimmte am 30. September 2020, dem Tag von MENSCHEN UND MÄRKTE, der Abschlussveranstaltung des Wettbewerbes, darüber ab, welche nominierten Märkte tatsächlich würdig sind, die Auszeichnung SUPERMARKT DES JAHRES zu erhalten. www.prechtl.de

Foto: Prechtl Frischmärkte oHG