Feldkirchen-Westerham: Schon wieder Keime im Wasser

Hochbehälter Aschbach betroffen - Landratsamt rät zum Abkochen

Frau beim Baden im Hartsee verstorben

87-jährige Obingerin trieb leblos im Wasser - jede Hilfe kam zu spät

Eggstätt - Tragisch endete der Ausflug einer 87-jährigen Obingerin an den Hartsee im Gemeindebereich von Eggstätt. Sie wurde von anderen Badegästen leblos im Wasser treibend aufgefunden und verstarb noch am See. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Rosenheim übernahm die Ermittlungen. 

A93: Österreicher mit Machete

32-jähriger Autofahrer von der Bundespolizei bei Grenzkontrollen gestoppt

A93/Kiefersfelden – Bei Grenzkontrollen auf der A93 hat die Bundespolizei am Montag ein Auto mit österreichischen Kennzeichen gestoppt. Der 32-jährige Fahrer konnte sich zwar für den Grenzübertritt ordnungsgemäß ausweisen, aber er wirkte sehr nervös. Im Fußraum der Beifahrerseite entdeckten die Bundespolizisten wohl den Grund für die ...

Kindergeld steigt ab Juli

Arbeitsagentur Rosenheim meldet: Monatlich zehn Euro mehr

Landkreis - Das Kindergeld wird ab Juli um monatlich zehn Euro erhöht. Somit werden für das erste und zweite Kind jeweils 204 Euro Kindergeld pro Monat gezahlt, für das dritte Kind 210 Euro. Ab dem vierten Kind werden jeweils 235 Euro pro Monat gezahlt, meldet die Rosenheimer Agentur für Arbeit.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Bad Aibling

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Bad Aibling verstorben:

Flintsbach: Ein Herz für die Burg

Mitgliederversammlung des Fördervereins Burg Falkenstein am 1. Juli - Interessierte sind eingeladen

Flintsbach - Der Förderverein zur Erforschung, Entwicklung und Erhalt der Burg Falkenstein in Flintsbach am Inn lädt am 1. Juli zur Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Themen, die geplante Beleuchtung der Burgruine, Entwürfe für eine Beschilderung sowie ein möglicher Tag der offenen Tür. Außerdem wird der beauftragte ...

Feldkirchen-Westerham: Mörderisch viel los in der Bücherei

136 neue Leser - Gemeindebücherei hatte in den Pfingstferien viel Zulauf - Krimis besonders beliebt

Feldkirchen-Westerham – Von Ruhe keine Spur: Während der Pfingstferien hatten die ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Ausleihe alle Hände voll zu tun. Insgesamt wurden 3320 Medien-Ausleihen und -Verlängerungen bearbeitet. Besonders gern mitgenommen wurden Kinder- und Jugendbücher (891 mal) und Bücher aus dem Bereich „Schöne Literatur“ ...

Bad Aibling: Zeit für den Mangfallcup

Traditionelles Jugendfußballturnier am kommenden Wochenende in der Willingarena

Bad Aibling - Woran merkt man, dass Sommer ist? Der Mangfallcup steht auf dem Plan! Kommendes Wochenende wird das Traditionsturnier zum 16. Mal ausgetragen. Neben den Nachwuchsmannschaften des TSV 1860 München, FC Bayern München sind auch die Lokalgrößen wie TSV 1860 Rosenheim, Wacker Burghausen und SpVgg Unterhaching dabei. Dazu kommen auch ...

Bad Aibling: Showcase im Kurhaus

Kinder und Jugendliche zeigen am 21. Juli ihre Tanzkünste - Vorverkauf läuft

Bad Aibling - Bereits zum siebten Mal gastiert die Münchner Tanzlehrerin Anita Rauch  mit ihren SchülerInnen aus Westerham und Heufeldmühle im Aiblinger Kurhaus. CDer Termin in diesem Jahr ist Sonntag, der 21. Juli, um 16 Uhr. Zu coolen Choreos und heißen Rhythmen heizen die Kinder und jugendlichen TänzerInnen dem Publikum ein. Die letzten ...

Maxlrain: Kinder singen Musical

„Naamann - ein General wird gesund" am 30. August in der Reithalle Maxlrain

Maxlrain - 70 fröhliche und motivierte Kinder auf der Bühne: Mit dem Musical „Naamann - ein General wird gesund" erwartet das Publikum ein ganz besonderes Event! Diesen Sommer wird es von mehr als 1.200 Kindern aufgeführt – aufgeteilt in 19 regionale Adonia-Projektchöre in ganz Deutschland. Am 30. August gibt es bei uns die große ...

Feldkirchens Fechter erfolgreich

Einmal Silber und zweimal Bronze beim Maikäferturnier in Füssen

Feldkirchen-Westerham/Füssen - Beim diesjährigen Maikäferturnier in Füssen starteten vier Fechter des TV Feldkirchen. Nach engen Gefechten in der Vorrunde konnten sich alle für die KO-Runde qualifizieren und erkämpften sich Treppchenplätze. Somit konnte die Heimfahrt mit einmal Silber und zweimal Bronze angetreten werden.