Mit Feuer und Flamme auf Platz eins

MEGGLE-Gründerpreis geht heuer an Metallbauer aus Riedering für außergewöhnliche Idee

Blitzverlosung: Basketball-Bundesliga

Karten für die FireGirls morgen gegen Chemnitz - in der Halle Tagesfahrten in den Europapark Rust zu gewinnen

ASV Au auf Talfahrt

Die anstehenden Spiele der regionalen Fußballmannschaften im Überblick

Altlandkreis - Das hat weh getan: Gestern Abend holten sich die Kicker des ASV Au (Foto) beim vorgezogenen Spiel in Kirchheim eine heftige 0:6-Klatsche ab. Das bedeutet: Talfahrt in der Tabelle, die Abstiegsränge geraten ins Blickfeld. Das kann sich am Wochenende noch zuspitzen, denn der SV DJK Kolbermoor, momentan Vorletzter in der Liga, könnte durch einen Sieg mit mindestens zwei Toren Unterschied gegen Schlusslicht Ottobrunn an Au vorbeiziehen. Derweil kämpfen Bruckmühl in der Kreisliga ...

„G’heirat muaß sei“

Abschlussveranstaltung des Maxlrainer Kultursommers am 3. November in Kematen

Kematen - Zum Abschluss des Maxlrainer Kultursommers lädt der Kulturförderverein am Freitag, 3. November, um 20.00 Uhr, in das Gasthaus Weingast in Kematen bei Bad Feilnbach. Durch das Programm führt in gewohnter Manier Bert Lindauer, der zu und zwischen den Liedern und Stücken vorwiegend Heiteres über Freud und Leid der menschlichen Zweisamkeit erzählt. Dabei stellt er auch die Musikanten und Sänger vor, die Beiträge aus dem reichen Schatz altbairisch-alpenländischer Lieder darbieten. ...

Stimmungskanonen in Kolbermoor

Sound ofApogee am Samstag live im Bistro Grammophon

Kolbermoor - Am Anfang waren es bekannte Rock- und Bluesnummern, dann kam etwas Soul dazu, schließlich Reggae und Funk - die stilitische Bandbreite von Sound ofApogee ist in den vergangenen Jahren stets gewachsen. Ebenso wie die Fangemeinde, die sich die mittlerweile sechs Musiker durch ihre Auftritte erspielt haben. Nun sind Sound ofApogee am kommenden Samstag im Kolbermoorer Bistro Grammophon. Beginn ist um 20 Uhr, und wem der Weg zur Musiknacht in Bad Aibling zu lang ist, kommt auf hier auf ...

Wir verlosen Karten für Dying Fetus!

Death-Metal-Granaten zünden am 28. Oktober im Feierwerk München

München - Achtung, hier werden schwerste metallische Geschütze aufgefahren: Die Death-Metal-Extremisten aus Maryland/USA fallen über das Feierwerk in München her. Am Samstag, den 28. Oktober, blasen die drei beinharten Jungs den Fans im Domizil an der Hansastraße den Kopf frei - vor allem mit Songs aus ihrem aktuellen Album „Wrong One To F*** With". Mit dabei als Anheizer an diesem lauten Abend sind die Bands Disentomb, Beyond Creation und Psycoptic. Wer Lust auf eine steife Metal-Brise ...

Lkw bringt Radler zum Sturz

Beim Einscheren zwischen Bad Feilnbach und Hundham - Radfahrer touchiert

Bad Feilnbach - Gestern Vormittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer nach einem abgebrochenen Überholvorgang. Ein Lkw-Fahrer befuhr die Kreisstraße RO 46 von Bad Feilnbach Richtung Hundham. Der Lkw mit beladenem Anhänger wollte in der Steigung einen Radfahrer überholen und scherte dazu aus. Bevor der Überholvorgang abgeschlossen werden konnte, kam ein Fahrzeug dem Lkw entgegen.

Düster, kalt und böse

Filmtipp: „Schneemann" im Aibvision - PLUS: Trailer und Kinoprogramm vom Wochenende

Bad Aibling - Das Jahr geht in sein Finale, die Abende werden länger. Die perfekte Zeit also, mal einen Thriller im Kino zu platzieren, der in den kalten Wintermonaten spielt und zudem auch noch in Norwegen. Da muss Regisseur Tomas Alfredson schon gar nicht mehr groß nachhelfen, um eine gruselige-unterkühlte Atmosphäre zu schaffen. Und so ist „Schneemann" ein Film über einen Serienkiller geworden, der unter die Haut geht und in manchen Momenten wahrlich nichts für schwache Nerven ist. ...

Heiß auf Eis

Vor dem ersten Heimspiel der Aibdogs am Sonntag: Trainer Markus Berwanger im Portrait

Bad Aibling - Ein Guter ist gegangen, ein Guter ist gekommen: Nach dem Weggang von Trainer Manuel Kofler, der jetzt die Starbulls Rosenheim trainiert, waren viele Eishockey-Fans in Bad Aibling besorgt - hat der neue Coach das Zeug dazu, um in die Fußstapfen seines Vorgängers treten zu können? Ja, hat er. Denn Markus Berwanger hat viel Erfahrung als DEL-Profi und als Trainer. Außerdem kennt der Rosenheimer den EHC Bad Aibling bestens - hier startete er 2000 seine Karriere als Trainer.

Frontal gegen Linienbus gekracht

63-jähriger Mercedesfahrer stirbt bei Unfall in Bad Endorf - Businsassen leicht verletzt

Bad Endorf - Gestern gegen 16:30 Uhr ereignete sich in der Rosenheimer Straße in Bad Endorf am Ortsausgang ein Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw Mercedes und einem Linienbus. Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet ein 63-jähriger Mann aus Bad Endorf mit seinem Mercedes auf die Gegenfahrbahn, wo er vermutlich ungebremst frontal mit dem entgegenkommenden Linienbus, der von einem 43-jährigen Grassauer gefahren wurde, zusammenstieß.

halb goldgrün halb boje

Neue Ausstellung in der Galerie Markt Bruckmühl - Vernissage am Sonntag

Bruckmühl - In ihrer neuen Ausstellung, der fünften im Jahr 2017, zeigt die Galerie Markt Bruckmühl Malerei von Doris Hahlweg und Objekte von Carolina Kreusch. Doris Hahlweg, Jahrgang 1957, geboren in Sao Paolo, Brasilien, studierte an der Akademie der Bildenden Künste München und an der Internationalen Sommerakademie Salzburg. Doris Hahlweg gehört seit September 2017 dem Künstlerischen Beirat der Galerie Markt Bruckmühl an. Carolina Kreusch, Jahrgang 1978, absolvierte die Fachschule ...

Vermisster Radler aus Flintsbach wieder da

Nach ein paar Drinks das Radl am Inndamm stehen lassen und bei einem Bekannten übernachtet

Flintsbach - Aufatmen bei den  Suchmannschaften und der Polizei: Nachdem gestern intensiv nach einem vermissten Radler am Inn bei Flintsbach und Fischbach gesucht wurde, hat sich der Vermisste 21-jährige Mann aus dem Raum Rosenheim inzwischen selbständig bei der Polizei gemeldet.