image_pdfimage_print

Author Archives: Andreas Fallscheer

Rosenheim: Tipps zum beruflichen Wiedereinstieg

Expertinnen der Arbeitsagentur informieren am kommenden Mittwoch

Rosenheim - Expertinnen der Agentur für Arbeit Rosenheim geben bei der Veranstaltung am kommenden mittwoch, den 29. Januar, wichtige Tipps und Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg. Der Schritt „zurück in den Beruf nach einer längeren Familienphase“ ist sowohl für Mütter als auf für Väter eine große Herausforderung.

42 Personen ohne Papiere

Bundespolizei Rosenheim hatte am Wochenende viel zu tun

Die Bundespolizei stellt bei den Grenzkontrollen nicht nur Migranten fest, die keine Papiere haben, sondern trifft auch immer wieder auf Personen, die versuchen, mit falschen oder gefälschten Papieren in Deutschland Fuß zu fassen. So haben die Beamten gestern bei einem Mann aus Uganda einen gefälschten Ausweis gefunden.

Bad Feilnbach: Fahrertausch bringt nichts

38-jähriger Grieche mit vielen gefälschten Dokumenten unterwegs - Festnahme und Gefängnis

Bad Feilnbach/A8 - Ein waghalsiger Fahrerwechsel während der Fahrt konnte einen Mann aus Griechenland nicht vor einem Aufenthalt in der Justizvollzugsanstalt Bernau bewahren. Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Raubling entschlossen sich am Samstag um 2:00 Uhr nachts, auf der A8 einen Renault Twingo mit deutschem Kurzzeitkennzeichen zu ...

Spielerisch lernen und viel erleben

„Kids On Snow-Tour" gastiert am 2. Februar am Sudelfeld

Sudelfeld - Kinder sind Entdecker, ständig auf der Suche nach Herausforderungen und Abenteuern. Auf genau diese Besonderheiten geht das Programm „kids on snow“ des Deutschen Skilehrerverbandes ein. Das große Geländespiel im Schnee macht am Sonntag, 2. Februar, Station bei den Wintersportexperten „Top On Snow” Sudelfeld.

Aiblinger Judoka zur Bayerischen Judo-Meisterschaft qualifiziert

TuS-Kämpfer Aydin Dervic holt Bronze bei der Südbayerischen Meisterschaft der U18 in Großhadern

Großhadern/Bad Aibling - Mehrere Judoka des TuS Bad Aibling gingen bei der Südbayerischen Meisterschaft in Großhadern an den Start. Das Minimalziel dabei: Die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft. Am Ende gelang es zwei Kämpfern aus der Kurstadt: Jan Herner und Aydin Dervic (im Foto r.) lösten das Ticket nach Großhadern.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Bad Aibling

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Bad Aibling verstorben:

Landkreis: Kein Freischein für Faschingsnarren

Polizei kündigt auch 2020 wieder verstärkt Verkehrskontrollen zur Faschingszeit an

Landkreis - Zahlreiche Faschingsbegeisterte stehen schon jetzt in den Startlöchern oder haben die fünfte Jahreszeit mit ihren wilden Faschingstagen bereits eingeläutet. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen aber auch: Mit der ausgelassenen Stimmung ist es schnell vorbei, wenn sich verantwortungslose Narren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ...

Weiden in Bad Aibling abgeholzt         

Haben es die Diebe auf Palmkartzerl abgesehen? Polizei sucht Zeugen

Bad Aibling - Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Diebe zwei ausgewachsene Weiden im Bad Aiblinger Ortsteil Westerham abgeholzt. Den Großteil des Schnittguts haben sie zurückgelassen. Mitgenommen wurden die bereits austreibenden Weidekätzchen (ugs.: Palmkatzerl), die sich vor allem zu Ostern für gutes Geld verkaufen lassen.

Bad Aibling: Erster Auswärtssieg

Längste Auswärtsfahrt hat sich für Basketballer gelohnt - Fireballs gewinnen in Weimar mit 73:62

Bad Aibling - Endlich hat es für die Basketballer des TuS Bad Aibling auch in der Ferne zu einem Sieg gereicht. In Weimar gewinnt das Team von Coach Guggenhuber mit 62:73 und hält somit Anschluss im Abstiegskampf.

Rosenheim: Gefährlicher Scherz

Gullideckel von Radweg entfernt - Radler kommt zu Sturz und verletzt sich

Rosenheim - Am Samstag gegen 4:45 Uhr befuhr ein 33-jähriger Rosenheimer mit seinem Fahrrad den Radweg der Innsbrucker Straße in Richtung Rathausstraße. Zu diesem Zeitpunkt befand er sich auf dem Weg zur Arbeit. Unbekannte entfernten einen schweren Gullideckel von dem Radweg und warfen diesen in die nahe gelegene Mangfall.